Schlagwort: Fürstenhausen

Unangenehmer Sieg in Fürstenhausen

Irgendwie kennen wir das ja selbst, die Heimspiele in der Ferne austragen und das Beste aus der Situation machen. Ähnlich geht es dem SC Altenkessel, der aufgrund Umbaumaßnahmen dieses Jahr definitiv keine Heimspiele im angestammten Heimplatz bestreiten zu dürfen. Glücklicherweise sind die Zeiten der rote Erde nach den Maßnahmen vorbei, jedoch weil wir in komischen Zeiten leben, dauert es alles ein bisschen länger. So bis März 2021 oder April 2021. Hierbei ist man vom Rasen abhängig, der frühstens im Januar ausgesät werden kann. Danach heißt es dem Rasen beim Wachsen zusehen und hoffen, das nach der Winterpause nur wenige Heimspiele in der Diaspora betroffen sind.

Ich für meinen Teil bin ja kein Freund von Abstellungen aus anderen Mannschaften in der Landesliga. Finde ich doof und für mich ist da immer ein sehr komischer ja schon fader Beigeschmack. Bei diesem Spiel in Fürstenhausen waren wieder von der 1. Mannschaft Teo Herr und Marius Köhl abgestellt worden. 

„Unangenehmer Sieg in Fürstenhausen“ weiterlesen

Auswärts in Fürstenhausen gegen Altenkessel

Während morgen Mittag ab 14:00 Uhr gut 900 glückliche Besucher im Ludwigspark das Heimspiel gegen den SC Halle bejubeln, bereitet sich unsere Zwett akribisch auf das schwere Auswärtspiel in Fürstenhausen vor.

Vorbei die Zeit der Brasche, in „Altedebbe“ wird derzeit ein Kunstrasenplatz gebaut, so dass der SC Altenkessel seine Heimspiele in der Ferne bestreiten muss und in Fürstenhausen eine temporärer Heimat gefunden hat.

Ähnlich unserer Zwett wurden aus den bisher vier Begegnungen sieben Punkte erspielt und nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses der 5. Tabellenplatz belegt.

„Auswärts in Fürstenhausen gegen Altenkessel“ weiterlesen

Testspiel beim SV Fürstenhausen

Was für ein Spiel im Völklinger Vorort Fürstenhausen. Bei sehr hochsommerlichen Temperaturen war es für Spieler als auch Besucher sehr anstrengend auf der Anlage des SV Fürstenhausen dem Spiel zu folgen.

Zur Halbzeit war das Spiel sehr ausgeglichen und das folgende Torfestival nicht absehbar. Der Hausherr wurde zu Beginn der zweiten Halbzeit mit dem Doppelpack wahrlich überrascht, die Führung nach und nach ausgebaut.

„Testspiel beim SV Fürstenhausen“ weiterlesen