Teo Herr wechselt nach Luxemburg

Als hoffnungsvoller Nachwuchsspieler für die 1. Mannschaft engagiert, sollte nach geraumer Zeit der Weg nur noch zur Zwett zum Eff Zee führen. Bereits in der Winterwechselperiode ist schon wieder ein Ende eingeläutet worden und Teo Herr verlässt den 1 FC Saarbrücken in Richtung Luxemburg.

Für unsere Zwett hat Teo in der noch laufenden Runde drei Einsätze auf dem Bogen. Mehr werden es nicht mehr werden, für den 19. jährigen Stürmer endet das Kapitel 1. FC Saarbrücken und das Kapitel FC Etzelle Ettelbrück wird aufgeschlagen.

Viel Erfolg in Luxemburg!