Schlagwort: SC Reisbach

Deftige Niederlage in Reisbach

Nach dem wetterbedingten Ausfall des ersten Testspiels in Quierschied hieß es am Sonnabend auf nach Reisbach, einem Ortsteil von Schwallbach, und wichtige Erfahrungen in der verbleibenden Zeit bis zum Rückrundenauftakt sammeln.

Aus unterschiedlichen Gründen kam es anders als gedacht.

Beginnen wir von vorne:

Continue reading „Deftige Niederlage in Reisbach“

Auf gehts ins Jahr 2019

Endlich geht es wieder los. Unsere Zwett vom Eff Zee steigt ab morgen Abend das erste Mal wieder in das Training ein und bereitet sich auf die kommende Rückrunde vor.

Aufgrund des bescheidenen Wetters in der vergangenen Woche würde ich jetzt gerne schreiben vom Winde verweht, nur stimmt das nicht. Es rieselte der Schnee, leise und viel. Sehr veil. Zu viel für unsere Zwett.

Continue reading „Auf gehts ins Jahr 2019“

2 Siege reichen nicht in Dillingen

Letztes Hallenturnier-Wochenende in der Saison 2018/2019 und unsere Zwett vom Eff Zee beteiligt sich gleich in doppelter Weise. Da zwischenzeitlich alle Spieler wieder genesen sind, hat das Trainerteam das Luxusproblem die Spieler in zwei Gruppen einzuteilen.

So werden die einen in Dilligen und die anderen in Riegelsberg spielen. Solche Entscheidungen mag ich, da jeder seine Zeiten bekommt und seinen Mann auf dem Feld zeigen muss.

Continue reading „2 Siege reichen nicht in Dillingen“

In Diefflen ohne Chancen

Auftaktveranstaltung einer in Nachklang sehr stressigen Woche. Nachdem unsere Kicher sich im alten Jahr in geicher Halle für die weitere Runde qualifiziert haben, war das Mindestziel Erreichen der Viertelfinalspiele und nach Möglichkeit dem Halbfinale.

Wie bisher in allen Turnieren folgte dem Team ein kleiner Tross an Supportern, die die Liebe zum Hauptstadtverein nach außen hin präsentieren.

Continue reading „In Diefflen ohne Chancen“

Finaler Tag bei der SG Körprich-Bilsdorf

Erneut wurde der zweite Turniertag erreicht und in der Lithermont-Halle in Nalbach versuchte unsere 2. Mannschaft das erste Mal in der laufenden Saison in die Punkte für das Mastersfinale zu sammeln.

Am Ende des Tages scheiterte man wieder knapp im Viertelfinale und unsere Mannschaft konnte in die kleine Weihnachtspause gehen. Das nächste Turnier wird in der gleich Halle unmittelbar nach Weihnachten gespielt.

Continue reading „Finaler Tag bei der SG Körprich-Bilsdorf“

Vorrunde beim Turnier der SG Saarlouis-Beaumarais

Nach fast zehn Jahren war es endlich mal wieder soweit: Unser FCS spielte ein Turnier und somit um die Qualifikation rund um das Hallenmasters Ende Januar in Saarbrücken.

Bereits mit der Ankündigung über die Teilnahme an der diesjährigen Serie war klar, das die 2. Mannschaft die Begegnungen bestreiten wird und wir somit als Zaungäste von der Zwett vom Eff Zee möglichst viele Spiele besuchen werden.

Die erste Reise ging somit nach Saarlouis in die Sporthalle in den Fliesen, einer altehrwürdigen Halle mit einem gewissen Charme. Parkplätze sind ausreichend vorhanden und der Eintritt beträgt 3,50 Euro pro Person und Tag. Entrichtet ihr euren Eintritt, kauft euch einen Verzehrgutschein, da Speis und Trank nur über diese Gutscheine ausgegeben wurden. 

Continue reading „Vorrunde beim Turnier der SG Saarlouis-Beaumarais“

Erste Hallenturniere benannt *Update 2

Die Hinrunde ist für unser Team offiziell seit Mittwoch Abend zu Ende. Dank einer makellosen Ergebnisbilanz konnte die Herbstmeisterschaft errungen werden und mit einem 3 Punkte- als auch über 20 Torevorsprung wird der Platz an der Sonne eingenommen. Wird eine ähnliche Rückrund gespielt, dürfte selbst an den spielfreien Tagen niemand unsere Helden in blau-schwarz von der Spitze herunterstoßen können.

Bekanntermaßen wissen wir, das unser Spielertrainer Sammer Mozain ein echter Hallenfuchs ist. Angesprochen auf die Winterpause und dem abgestandenen Geruch diverser Hallen leuchteten seine Augen.

Continue reading „Erste Hallenturniere benannt *Update 2“