Schlagwort: Püttlingen

Ligaspiel beim FV Püttlingen II

Auf in die kurze Rückrunde im Jahre 2018 und für uns auf nach Püttlingen zur Heimat des FV Püttlingen. Am Jungenwald befindet sich die Anlage der Hausherren und aufgrund der suboptimalen Bedingungen seit dem Sommer ist der Rasenplatz nicht nutzbar. Erst war es zu heiß, dann zu trocken. Für uns ein Glücksfall, denn stellt dieses Spiel eine Premiere dar: Das erste Spiel in der Kreisliga auf rotem Grund oder auch ein Spiel im Stadion Rote Erde. Total Oldschool und jeder Zweikampf macht sich auf der Kleidung bemerkbar.

Continue reading „Ligaspiel beim FV Püttlingen II“

Ligaspiel beim SV Ritterstraße II

Auswärtsspiel auf der Ritterstraße bei Püttlingen. Bei diesem auf einem Berg gelegenen Kunstrasenplatz umweht einen schon am Eingang der Duft von Bratwurst und Pommes. Beides ist ausdrücklich zu empfehlen und immer wieder gern bestellt.

Das Spiel verlief im typischen Rahmen. Während in der ersten Halbzeit unsere Mannschaft versucht, das defensive Bollwerk zu überwinden, verläuft nach der Neuausrichtung in der Pause das Spiel im bevorzugtem Ablauf. Wir gewinnen die Zweikämpfe, erobern somit den Ball und auf in Richtung gegnerisches Tor. Schuß und Treffer.

Das Ergebnis geht in Ordnung, hervorheben möchte ich die sehr fairen Gesten der Offiziellen speziell nach dem Spiel. Respekt und Anerkennung der Leistung sollte immer oberstes Gebot sein. Über die typischen ablehnenden Sprüche während des Spiels können wir absehen, da Spiel Spiel und nach dem Spiel nach dem Spiel ist. 😉

Continue reading „Ligaspiel beim SV Ritterstraße II“