Schlagwort: Kreisliga A

Heimspiel gegen SV Rockershausen 2

Gute Frage, wie man ein Spiel, das in der Halbzeitpause abgebrochen wurde, beschreiben soll. Sehr gute Frage, die ich noch nicht einmal nach längerem Überlegen beantworten kann. Sicherlich, der Termin war komisch. Aufgrund des morgigen Totensonntag wurde das Spiel, so wie alle Spiele im saarländischen Amateurfussball finden am heutigen Samstag oder aber erst in der kommenden Woche statt. Wenn nicht gar erst im neuen Jahr. Continue reading „Heimspiel gegen SV Rockershausen 2“

Heimspiel gegen Rockershausen verschoben

Aufgehoben ist nicht aufgeschoben. Erneut wird ein Ligaspiel auf Wunsch unseres Gegners auf einen neuen Termin verschoben. Erstmals kamen wir der Bitte des SV Geislautern II nach, statt am Wochenende an einem Mittwochabend das Kreisligaspiel auszutragen. Nun ereilte uns am heutigen Tage von den blau-schwarzen Kickern des SV Rockershausen II die Bitte, das am kommende Sonntag geplante Ligaspiel auf einen neuen Termin zu verschieben.

Dieser Bitte sind die Offiziellen unseres Herzensvereins (mal wieder) nachgekommen. Nach kurzer Beratung konnten beide Seiten sich auf den 24. November als neuen Termin einigen.

Somit heißt das für uns Zaungäste:

Schmeisst alles über den Haufen und kommt am 24. November pünktlich zur Mittagszeit ins Sportfeld. Das Spiel wird Glockenschlag 12:00 Uhr angepfiffen.

Ligaspiel gegen SV Geislautern II

Letztes Spiel in der Hinrunde bedeutet gleichzeitig auch die sichere Gewissheit: Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und wir müssen uns auf eine sehr lange Pause einstellen. Findet dann ein Spiel unter der Woche im Sportfeld statt, muss der geneigte Fan sich ernsthaft fragen: Geh ich se nommo gucke oder bleib ich im warmen dehemm.

Diese Frage haben sich viele Supporter wohl gedacht, da dank dem leichten Nieselregen und der Uhrzeit nicht unbedingt alles für ein Spiel auf dem Kunstrasen spricht. Gut, mir stellte sich die Frage nicht, da meine Champions in blau-schwarz spielen und nicht in der Flimmerkiste Beachtung finden.

Continue reading „Ligaspiel gegen SV Geislautern II“

Ligaspiel gegen SV Karlsbrunn II

Heimspiel auf unserem Kunstrasen gegen den SV Karlsbrunn II in der Liga. In der ersten Halbzeit fielen 6 Tore und nach der Halbzeit weitere 10 Tore. Sodass am Ende der Sieg in Höhe von 16:0 in Ordnung geht.

Der Gast reiste nur mit einem Ersatzspieler an, der sich gar beim Warmmachen verletzte und somit über das gesamte Spiel kein Spieler ausgetauscht werden konnte. Standhaftigkeit zeigt der Torwart. Trotz einem „Brummschädel“ räumte er nicht den Kasten und konnte speziell in der zweiten Halbzeit die ein oder andere Glanzparade setzen.

Continue reading „Ligaspiel gegen SV Karlsbrunn II“

Ligaspiel beim SVG Altenwald II

Was für ein komisches Spiel war das Spitzenspiel in Altenwald. Das am Autobahndreieck gelegene Stadion bildet die Heimat des SVG Eintracht Altenwald 2. In der ersten Halbzeit gab es für unsere Spieler nur auf die Knochen und das Verhalten auf als auch neben dem Feld, nun sagen wir mal so: Schaut euch das Spiel in Gänze an.

Trotz oder aufgrund der Überlegenheit unserer Mannschaft wurde das Spiel erst in der zweiten Halbzeit entschieden. Dank der mehreren Unterbrechungen, Spielverzögerungen und diverser anderer Unsportlichkeiten dauerte das Spiel in der zweiten Halbzeit fast eine Stunde.

Mehr möchte ich nicht schreiben nur: Mund abwischen und an den Mittwoch und somit das nächste Spiel denken.
Continue reading „Ligaspiel beim SVG Altenwald II“

Ligaspiel gegen gegen FC Kandil II

Welch ein Spiel. Dank der aufziehenden Schlechtwetterfront und den sintflutartigen Regengüsse musste die Begegnung in der zweiten Halbzeit beim Stand von 4:0 für unseren FCS abgebrochen werden. Unsere Mannschaft als auch der Schiedsrichter wollten nach einer knappen halben Stunde weiterspielen, da waren jedoch die Gäste bereits geduscht und kein Interesse mehr, weiter zu spielen.

Mehr muss man nicht schreiben.

Continue reading „Ligaspiel gegen gegen FC Kandil II“

Ligaspiel gegen FC Rastphul II

Topspiel zuhause auf dem Kunstrasenplatz im FCS Sportfeld. Zu Gast die bisherige Top-Mannschaft des FC Rastpfuhl 2, die eine ähnliche Saison wie unsere Mannschaft spielen. Die Spiele werden deutlich gewonnen und somit versprach das Spiel im Vorfeld sehr viele Treffer.

Das der Gast dermaßen hart in die Zeitkämpfe geht, ist mittlerweile Usus auf dem Feld, wenn unsere Mannschaft spielt. Am Ende geht die Führung und somit der Sieg in Ordnung, da mir persönlich die Spieler des FC Rastpfuhl 2 zu defensiv eingestellt war.

Für Verwirrung sorgten die Angehörigen der Gastmannschaft, belagerten diese zu Beginn des Spiels die Ersatzbank und hielten sich im Umfeld davon auf, wissen wir doch, das nur die Spieler und Betreuer sich dort aufhalten dürfen. Da stellt sich die Frage: Was hat ein Kinderwagen an der Ersatzbank zu tun?!

Continue reading „Ligaspiel gegen FC Rastphul II“

Ligaspiel beim FC Phoenix Kleinblittersdorf II

Auswärtsspiel an der oberen Saar beim FC Kleinblittersdorf und einer mittlerweile schon typischen Halbzeit. In der ersten Halbzeit mit dem Gegner spielen und schauen, wie die Abwehr zu knacken ist. Zum Pausentee wird die Mannschaft auf die andere Mannschaft eingestellt und schon kann der Torregen beginnen.

Es gibt so ein paar Vereine, da fährt man als Fan sehr gerne hin, egal welches Team vor Ort spielt, das am Waldrand gelegene Stadion ist immer wieder einen Besuch wert.

Continue reading „Ligaspiel beim FC Phoenix Kleinblittersdorf II“

Ligaspiel beim SV Ritterstraße II

Auswärtsspiel auf der Ritterstraße bei Püttlingen. Bei diesem auf einem Berg gelegenen Kunstrasenplatz umweht einen schon am Eingang der Duft von Bratwurst und Pommes. Beides ist ausdrücklich zu empfehlen und immer wieder gern bestellt.

Das Spiel verlief im typischen Rahmen. Während in der ersten Halbzeit unsere Mannschaft versucht, das defensive Bollwerk zu überwinden, verläuft nach der Neuausrichtung in der Pause das Spiel im bevorzugtem Ablauf. Wir gewinnen die Zweikämpfe, erobern somit den Ball und auf in Richtung gegnerisches Tor. Schuß und Treffer.

Das Ergebnis geht in Ordnung, hervorheben möchte ich die sehr fairen Gesten der Offiziellen speziell nach dem Spiel. Respekt und Anerkennung der Leistung sollte immer oberstes Gebot sein. Über die typischen ablehnenden Sprüche während des Spiels können wir absehen, da Spiel Spiel und nach dem Spiel nach dem Spiel ist. 😉

Continue reading „Ligaspiel beim SV Ritterstraße II“

Ligaspiel beim SV Rockershausen II

Welch ein Spiel! Völlig zu Recht wurde das erste Auswärtsspiel der Saison 2018/2019 beim SV Rockershausen 2 abgebrochen. Aufgrund einer sehr schlimmen Verletzung bei einem Spiel der Heimmannschaft unterbrach erst der Schiedsrichter das Spiel und nach einer sehr kurzen Besprechung mit den Spielern pfiff er das Spiel ab.

Zum Spiel möchte man nicht viel schreiben, ausser die schlechte Chancenverwertung auf unserer Seite. Die Führung zum Pausentee hätte viel höher ausfallen müssen.

Ansonsten die richtige Entscheidung von allen Beteiligten das Spiel abzubrechen.

Continue reading „Ligaspiel beim SV Rockershausen II“