Schlagwort: FV Diefflen

Kein Glück in Schwalbach

Es gibt solche Tage, die kann man getrost in die Tonne treten. So geschehen beim Turnier unserer Zwett beim SV Hülzweiler. Sicherlich, es gehören immer ein paar mehr als nur ein zwei Personen dazu, wenn aber laut mehrere Berichten der Unparteiische (mal wieder) nicht auf der Höhe des Geschehens war, da kann man machen was man will, da hilft nur noch Einpacken und auf bessere Zeiten hoffen.

Unsere Kicker spielten mit einer in der Halle fast schon neu gemischten Mannschaft auf, da unter anderem Niebuhr, Sammer und ein paar Spieler nicht anwesend waren. Das erste Spiel wurde gewonnen und die Hoffnung den Tag überstehen doch sehr groß.

Continue reading „Kein Glück in Schwalbach“

Gruppenphase in Hostenbach

Aus Saarbrücken nach Hostenbach hieß die Devise am Freitag. Die Sportfreunde luden zum Turnier und unsere Zwett vom Eff Zee begab sich in die Glückauf-Halle, um die drei Spiele zu bestreiten.

Mittlerweile kennt man den ein oder anderen Gegner aus den bisherigen Turnieren und so konnte man grob einschätzen, wie das Ergebnis lauten könnte.

Continue reading „Gruppenphase in Hostenbach“

In Diefflen ohne Chancen

Auftaktveranstaltung einer in Nachklang sehr stressigen Woche. Nachdem unsere Kicher sich im alten Jahr in geicher Halle für die weitere Runde qualifiziert haben, war das Mindestziel Erreichen der Viertelfinalspiele und nach Möglichkeit dem Halbfinale.

Wie bisher in allen Turnieren folgte dem Team ein kleiner Tross an Supportern, die die Liebe zum Hauptstadtverein nach außen hin präsentieren.

Continue reading „In Diefflen ohne Chancen“

Erster Tag in Diefflen

Welch eine Leistung unserer Kicker von der Zwett vom Eff Zee! Drei Tage in der Saarlandhalle malochen und dann noch ein Turnier bzw. ein Hallenturnier in Diefflen spielen. Respekt! Wahnsinn.

Von Müdigkeit keine Spur und im ersten Spiel bis zum Ende hin durchgearbeitet und mit dem erlösenden Siegtreffer belohnt. Nach dem zweiten Spiel drehte Trainer Sammer Mozain an den richtigen Schrauben, so dass der letzte Gegner des Tages, die SV Hülzweiler ohne Gegentor besiegt wurde.

Continue reading „Erster Tag in Diefflen“

Finaler Tag in Gersweiler

Was für ein Tag! Welch ein Erlebnis! Und wir mittendrin statt nur dabei möchte man glatt schreiben. All diejenigen, die am gestrigen Sonntag nicht in der Sporthalle in Gersweiler waren, denen sei mitgeteilt: Nächste Chance in der Joachim-Deckarm-Halle!

Freunde des runden Balls. Es war mir ein Vergnügen ein Teil des Spektakels gewesen zu sein. Sicherlich, als Archivar unserer Zwett vom Eff Zee ist es mir nicht vergönnt, mitten im Fanblock zu stehen und die Mannschaft lautstark zu unterstützten. Moment, Fanblock und lautstark und Halle? Wie soll das funktionieren fragt ihr euch sicherlich jetzt. Dem nur so viel: 

Continue reading „Finaler Tag in Gersweiler“

Ab in die Halle

Winterpause ist sowas von öde und langweilig, weil kein Fußball in der Kreisliga A Südsaar gespielt wird.

Damit wir Zaungäste nicht vor langeweile auf so was aufgeblähtes wie Championsleaque, DFB-Pokal oder gar Bundesliga zurück greifen müssen, haben sich die Verantwortlichen von unserem heiß geliebten FCS eine schöne Alternative einfallen lassen: Ab in die Halle! Continue reading „Ab in die Halle“