Schlagwort: Fußball

Termine der Vorbereitung veröffentlicht

Sommerpause, Zeit der Muse. Es soll ja Menschen geben, die am Liebsten ohne eben diese Sommerpause direkt und ohne Umwege in den neue Saison starten möchten. Erholungsphasen und einfach die Seele baumeln lassen ist nicht vorgesehen, sondern das Unterstützen der Mannschaft neben dem Feld.

Gut, so einer bin ich jetzt nicht, sondern freue mich sehr über die Fußballlose Zeit und umso größer ist die Freude über die kommenden Testspiele unserer Zwett vom Eff Zee.

Continue reading „Termine der Vorbereitung veröffentlicht“

Die Serie hält gegen Altenwald

Nach dem doch eher schweren Auswärtsspiel auf der Hermann-Röchling-Höhe beim FC Kandil 2 empfing die Sammer-Elf den Mitfavoriten um den Aufstiegsplatz die SVG Altenwald 2. Wir erinnern uns, bereits das Hinspiel sollte ein sehr hartes Stück Arbeit werden und erst in der letzten Viertelstunde gewonnen werden.

Neuerlich stand die Gästeelf relativ gut und durfte dank ihrem in meinen Augen überragenden Torwart sehr lange vom umentschieden träumen. Hinzu kamen noch etwas Pech im Abschluss und der erhoffte Führungstreffer erst unmittelbar kurz vor dem Halbzeittee zustande.

Continue reading „Die Serie hält gegen Altenwald“

Großer Schritt Richtung Meisterschaft

Derbyzeit in Saarbrücken-Malstatt. Unsere Kicker vom 1. FC Saarbrücken müssen zum schweren Auswärtsspiel beim FC Rastpfuhl 2 und bereits im Vorfeld pfiffen es die Spatzen von den Dächern: Der Sieger dieser Partie wird aller Wahrscheinlichkeit nach der Meister in der Liga und steigt direkt auf. Der Verlierer muss in die Relegation.

Wir vom FCS können ja keine Relegation so dass am Besten die Meisterschaft unter Dach und Fach gebracht werden muss, um das erhoffte Ziel den Aufstieg in die 9. Liga zu erreichen.

Continue reading „Großer Schritt Richtung Meisterschaft“

Die Abwehr hat ein Loch

Als eine ganz große positive Überraschung ist für mich bisher unser Gegner zu bezeichnen. In einem Klischee sind die Spieler in der Kreisliga biertrinkende, fußkranke Raufbolde, die nur die dritte Halbzeit im Sinn haben. Das mag in einer anderen Dimension wohl so sein aber hier in der Kreisliga Südsaar gehen die Uhren wohl etwas anders. Sicherlich, die Jungs spielen keine Championsleaque, wollen am Wochenende etwas gegen den Ball treten, aber mal ernsthaft: Zu wissen, das es in Saarbrücken eine Packung geben könnte und trotzdem mit einer kompletten Mannschaft anreisen und die Begegnung zu spielen, trotz zwischenzeitlichem Regen, da muss ich den Hut ziehen.

Continue reading „Die Abwehr hat ein Loch“

Stürmischer Auftakt in die Rückrunde

Nach einer Pause von drei Monaten war es endlich wieder so weit und unsere Zwett vom Eff Zee darf im heimischen Sportfeld um Punkte spielen. Zu Gast sind die Spieler des SV Ritterstraße 2 aus Püttlingen.

Das Hinspiel endete nach einem umkämpften Spiel mit 4:0 für unser Team. Doch wie wird nach der Pause die Mannschaft agieren und reagieren? Wie das Wetter: Sehr stürmisch!

Continue reading „Stürmischer Auftakt in die Rückrunde“

Mehrere Neuigkeiten aus dem Sportfeld

Gleich mehrere Neuigkeiten rund um unsere Zwett vom Eff Zee fasse ich zu diesem Beitrag zusammen:

– Trainingsspiel

Langsam dafür sehr beständig nähert sich die Vorbereitungszeit ihrem Höhepunkt bzw. Ende entgegen. Waren in den ursprünglichen Planungen um die achte Testspiele gegen zumeist Landeslisten anvisiert, sorgen unterschiedliche Gründe für eine Halbierung der Testspiele. Im Winter ist das halt so eine Sache, mal fällt Zentimeter hoch Schnee, mal sorgen Regen und Minustemperaturen für eine Absage oder auch einfach nur besondere Umstände. In den Amateurligen völlig normal.

Continue reading „Mehrere Neuigkeiten aus dem Sportfeld“

2 Siege reichen nicht in Dillingen

Letztes Hallenturnier-Wochenende in der Saison 2018/2019 und unsere Zwett vom Eff Zee beteiligt sich gleich in doppelter Weise. Da zwischenzeitlich alle Spieler wieder genesen sind, hat das Trainerteam das Luxusproblem die Spieler in zwei Gruppen einzuteilen.

So werden die einen in Dilligen und die anderen in Riegelsberg spielen. Solche Entscheidungen mag ich, da jeder seine Zeiten bekommt und seinen Mann auf dem Feld zeigen muss.

Continue reading „2 Siege reichen nicht in Dillingen“

Kein Glück in Schwalbach

Es gibt solche Tage, die kann man getrost in die Tonne treten. So geschehen beim Turnier unserer Zwett beim SV Hülzweiler. Sicherlich, es gehören immer ein paar mehr als nur ein zwei Personen dazu, wenn aber laut mehrere Berichten der Unparteiische (mal wieder) nicht auf der Höhe des Geschehens war, da kann man machen was man will, da hilft nur noch Einpacken und auf bessere Zeiten hoffen.

Unsere Kicker spielten mit einer in der Halle fast schon neu gemischten Mannschaft auf, da unter anderem Niebuhr, Sammer und ein paar Spieler nicht anwesend waren. Das erste Spiel wurde gewonnen und die Hoffnung den Tag überstehen doch sehr groß.

Continue reading „Kein Glück in Schwalbach“

Termine der Wintervorbereitungsspiele 2019

Während die erste Mannschaft die Vorbereitungen am heutigen Tage im Sportfeld aufgenommen hat, um den erhofften Erfolg zu erzielen, wird unsere Zwett noch zwei Wochen in der Halle Präsenz zeigen.

Sicherlich, Halle ist kuschelig warm, viele Tore und der Kontakt zu den Spielern ist garantiert, aber genau genommen wollen wir doch unsere Kicker auf dem Kunstrasen im Sportfeld, irgendeinem Rasenplatz oder gar Stadion Rote Erde sehen.

Continue reading „Termine der Wintervorbereitungsspiele 2019“

Kein Glück in Hostenbach

Ein Wechselbad der Gefühl war der fünfte Turniertag in Folge für uns Supporter als auch Spieler des 1 FC Saarbrücken. Diskutierte man über den Verlauf des Sonntags noch über die Ereignisse in der Jo-Deckarm-Halle, mussten unsere Kicker kühlen Kopf bewahren und versuchen die letzten Körner herauszupressen.

Sicherlich, gegen den VfB Differten hätte man gewinnen können, wenn ja wenn nicht der Gegner immer vorlegen konnte und somit unsere Spieler dem Ergebnis hinterher laufen mussten. Das zweite Spiel konnte dank einer Steigerung doch deutlich gewonnen werden, so dass das Viertelfinale erreicht wurde. Bei einem Sieg über den SV Karlsbrunn hätten binnen Tagesfrist die Akteure neuerlich einen Scheck in Empfang nehmen können.

Continue reading „Kein Glück in Hostenbach“