Ligaspiel gegen FC Rastphul II

Topspiel zuhause auf dem Kunstrasenplatz im FCS Sportfeld. Zu Gast die bisherige Top-Mannschaft des FC Rastpfuhl 2, die eine ähnliche Saison wie unsere Mannschaft spielen. Die Spiele werden deutlich gewonnen und somit versprach das Spiel im Vorfeld sehr viele Treffer.

Das der Gast dermaßen hart in die Zeitkämpfe geht, ist mittlerweile Usus auf dem Feld, wenn unsere Mannschaft spielt. Am Ende geht die Führung und somit der Sieg in Ordnung, da mir persönlich die Spieler des FC Rastpfuhl 2 zu defensiv eingestellt war.

Für Verwirrung sorgten die Angehörigen der Gastmannschaft, belagerten diese zu Beginn des Spiels die Ersatzbank und hielten sich im Umfeld davon auf, wissen wir doch, das nur die Spieler und Betreuer sich dort aufhalten dürfen. Da stellt sich die Frage: Was hat ein Kinderwagen an der Ersatzbank zu tun?!

Das schreibt der Verein:

Tore:

  • 1:0 Mozain (39.)
    HZ
  • 2:0 Harding (58.)
  • 3:0 Klein (78.)
  • 4:0 Paxia (90.)

Auf dem Feld standen:

  • Marco Morgenthaler
  • Sammer Mozain
  • Manuel Niebuhr
  • Fabio Romano
  • Marc Klein
  • Nico Klein (78. Filippo Paxia)
  • Thorsten Carl
  • Enis Muqaj
  • Philipp Häfner
  • Carsten Strässer (80. Tobias Gerhardt)
  • Connor Harding
    Bank:
  • Hadja, Esat
  • Didion, Til
  • Gerhard, Jonas

Anmerkung:

  • Spitzenspiel das keins war.
  • Gästefans am falschen Ort.
  • Verdienter Sieg.

Weitere interessante Links:

Ligabilanz Saison 2018/2019:

  • 05/30 – Spiel von Ligaspielen
  • 5/0/0 – Siege, Unentschieden, Niederlagen
  • 42:00 – Tore

Bilder rund um die Begegnung:

Bewegtes Material aus der Begegnung:

Highlights:

Tore:

Aufreger:

Das komplette Spiel:

Hinweis:

Du hast Bilder oder Videos zum Spiel gefertigt? Dann schreibe einen Kommentar und wir ergänzen diesen Beitrag um deine Einreichung.